Veranstaltung zum Thema Wegearbeit am 07.05.2016 auf dem Landesfest in Winnenden

15.00 Uhr
Vortrag „Ausgeklügelt – Das System hinter den Wegemarken“ (AK Wege)
Auf den Wanderwegen des Schwäbischen Albvereins trifft man auf Wegzeichen unterschiedlicher Form und Farbe. Dass dahinter ein ausgeklügeltes System steckt ist vielen Wanderern gar nicht bewusst. Anschaulich und unterhaltsam soll dieses System vorgestellt werden  – für das AHA-Erlebnis auf der nächsten Wanderung!

16.00 Uhr
Lehrwanderung „Wie kommt das Zeichen an den Baum“ mit Hauptwegemeister Gerhard Stolz (Strecke ca. 2 km, Dauer ca. 1 Std).

Veranstaltungsort und Treffpunkt für Wanderungen
Albrecht-Bengel-Haus, Bengelstraße 22, 71364 Winnenden
Kontakt: Schwäbischer Albverein, Hauptgeschäftsstelle, Tel.: 0711/22585-13